Überholung von Schulmöbeln

Projekt, in dem benachteiligte Schüler/innen in Kursen des Bildungsganges "FB Basica" (Textilverarbeitung) mitarbeiten. Für die Verbesserung der Zustände in der Schule ist es notwendig einige Sofas und Stühle in den Wartebereichen zu überholen, da sie mit der Zeit sehr stark abgenutzt worden sind.

 

Die Schulmöbel sind in einem schlechten Zustand, da die Schule in den 1970er Jahren eröffnet wurde und manche Einrichtungsgegenstände wie z. B. manche Stühle seitdem nicht repariert worden sind.

 

 

Mögliche Umsetzungsschritte

In den genannten Kursen lernen die Schüler/innen Grundlagen der Textilverarbeitung. Sie setzen das Projekt im Rahmen ihres Curriculums um. Mit Unterstützung ihrer Lehrkräfte sind die Schüler/innen verantwortlich für die Restaurierung und Ersetzung von Sofakissen und Stühlen. Wir werden Angebote für Ersatzkissen einholen und ein Realisierungskonzept für den Kursleiter und unseren Schulleiter entwerfen.

This project has been funded with support from the European Commission.
This publication reflects the views only of the author, and the Commission cannot be held responsible for any use which may be made of the information contained therein.